Dr. Richard McLaren

McLaren im GENOM-LaborMcLaren und der B&P Chef

McLaren arbeitet für Gulf und Bradley / Texas. Kurz vor seinem für alle überraschenden Tod vereinbarte deren Chef mit GENOM eine enge Zusammenarbeit. Das Forschungslabor stellt GENOM in Mega Tokyo zur Verfügung, Projektleiter ist McLaren, Ziel ist die Konstruktion neuer, wie üblich illegaler Super-Boomer.

Mehr oder weniger durch Zufall gerät McLaren mehrmals in den Rachefeldzug, den Vision gegen die Feinde ihres Clans führt.


Erstellt am 19.4.1998. Letzte Änderung: 16.10.2010