Ten'ou Haruka

HarukaHaruka

Haruka ist Sailor Uranus. Zusammen mit Michiru / Sailor Neptun taucht sie zum ersten Mal in "Sailor Moon S" auf. Die beiden suchen den wahren Messias (den sie schließlich in Usagi finden), um zu verhindern, daß der Messias der Stille die Erde übernimmt. Dabei kommt es zu allen möglichen tragischen Geschehnissen, denn obwohl Sailor Moon mit ihren 4 inneren Senshi im Grunde für das Gleiche kämpfen wie die 3 äußeren Senshi (Uranus, Neptun und Pluto), geraten sie regelmäßig aneinander.

Haruka und Michiru sind verbunden durch etwas, was mehr als Freundschaft ist - von ihrem gemeinsamen Auftrag ganz zu schweigen. Beide verfügen über Kräfte, die sich als ziemlich wirksam gegen die Dämonen-Eier der Death-Busters erweisen. Und - in ihren Herzen steckt je ein Talisman. Den dritten liefert schließlich Sailor Pluto, woraufhin der heilige Gral erscheint, mit dessen Hilfe Sailor Moon zu Super Sailor Moon wird (daher der Name der Staffel: "Sailor Moon S", das "S" steht für "Super").

Haruka ist auch ohne ihre besonderen Sailor-Fähigkeiten sehr stark und ziemlich draufgängerisch. Am liebsten fährt sie wilde Motorradrennen. Oft gibt sie sich wie ein Junge, was u.a. zur Folge hat, daß Minako sich anfangs in sie verknallte.

Der Name "Haruka" bedeutet "in weiter Ferne" oder auch "in ferner Vergangenheit" (mit dem entspr. Kanji geschrieben).


Erstellt am 11.1.1998. Letzte Änderung: 12.10.2010