Mimet

Mimet

Mimet ist die zweite der Witches 5, Nachfolgerin von Yuujiaru und Vorgängerin von Telulu. Sie bringt Yuujiaru um, indem sie die Bremsen ihres Autos sabotiert. Ihr eigenes Ende findet sie in Folge 120, als sie sich in eine Maschine hineinbeamt, um ihre Macht zu verstärken, und Telulu den Stecker zieht.

Mimet ist ein Fan aller möglichen Film- und Popstars, und unter diesen sucht sie sich ihre bevorzugten Ziele, denen sie dann ihren Herzkristall stehlen will. Das wird jedoch von den Sailor Senshi jedesmal durchkreuzt, so daß sie bei Professor Tomoe und ihren Kolleginnen mehr und mehr in Ungnade fällt. Ansonsten ist Mimet ein nicht unsympathisches und recht naiv wirkendes Fräulein, das sich oft Gedanken darüber macht, ob es bei den Deathbusters gut aufgehoben ist oder nicht lieber woanders arbeiten sollte.

Gesprochen wird Mimet in der deutschen Version von Melanie Jung, die auch Prinzessin Fantaghiró ihre entzückende Stimme geliehen hat.


Erstellt am 20.10.1997. Letzte Änderung: 12.10.2010