Furuhata Motoki

Motoki und Mamoru

Motoki arbeitet in einer Spielhalle namens "Crown", die Usagi oft (zu oft nach Meinung Lunas) besucht. Anfangs war Usagi sogar in ihn verknallt, bis sie erfuhr, daß ihre wahre Bestimmung Mamoru ist, den sie schon im Silberjahrtausend als Prinz Endimion liebte.

Motoki spielt in der Geschichte nur eine Nebenrolle, doch er taucht immer mal wieder auf. Er hat auch eine kleine Schwester namens Unazuki, die u.a. in Folge 69 eine Rolle spielt und ebenfalls immer mal wieder zu sehen ist.


Erstellt am 14.2.1998. Letzte Änderung: 12.10.2010