Tsukino Usagi

Usagi und UsagiSailor Moon

Die Heldin der Geschichte: Tsukino Usagi / Sailor Moon / Prinzessin Sereniti / Neo Queen Sereniti.

Der Name "Tsukino Usagi" bedeutet "Mondhase": was bei uns der Mann im Mond ist, ist bei den Japanern ein Hase im Mond, der den Milchreis stampft.

Usagi war in ihrem früheren Leben die Mondprinzessin Sereniti, die unsterblich in den Erdenprinz Endimion verliebt war. Dann griffen die Mächte des dunklen Königreiches nach der Erde und unterwarfen sie. Anschließend stürmten sie den Mond. Nach verheerenden Kämpfen setzte Königin Sereniti, Usagis Mutter, den Silberkristall ein. Damit bannte sie Queen Metallia, die Herrin des Bösen, aber um den Preis ihres eigenen Lebens. Auch alles übrige Leben auf dem Mond war zerstört. Erst im Tokyo der Jetzt-Zeit sind die Senshi und Mamoru, die Wiedergeburt von Prinz Endimion, wiedergeboren und kämpfen erneut gegen das Böse.

Usagi ist eigentlich ein ganz normales Mädchen. Sie ist ziemlich tolpatschig und sehr schlecht in der Schule, doch als sie zu Sailor Moon wird, zeigen sich ihre wahren Qualitäten: sie hat wohl das reinste Herz, das man sich vorstellen kann. Wenn eine ihrer Freundinnen in Gefahr gerät, zögert Usagi nicht eine Sekunde, ihr Leben für sie aufs Spiel zu setzen. Sie steht auch den Bösen bei, wenn diese besiegt sind und von ihren eigenen Leuten eliminiert werden sollen. Auf diese Weise werden beispielsweise Petzu und Karaberasu dem Einfluß des dämonischen Wiseman entzogen und zu netten, liebenswerten Menschen.

Eine Besonderheit ist die Kraft, die Usagi immer wieder in ausweglosen Situationen in sich selbst und ihrer Liebe zu Mamoru und der Menschheit findet. Mit dieser Kraft kann sie ihre Angriffswaffen so verstärken, daß sie die Ungeheuer, die ständig die Erde bedrohen, doch noch besiegen kann. Sailor Moons klassische Waffe ist die Mond-Tiara. Doch als später stärkere Feinde auftauchen, genügt dieses faszinierende Gebilde nicht mehr und kommt leider nur noch sehr selten zum Einsatz. Statt dessen werden der Silberkristall und diverse "Zauberstäbe" zu ihren Waffen, denen letztlich kein Dämon widerstehen kann.

Usagis Charme ist sicherlich der Hauptgrund für die Beliebtheit dieses Animes. Wer sie mal in Aktion gesehen hat, wird sie bestimmt nicht mehr vergessen können.


Erstellt am 9.10.1997. Letzte Änderung: 12.10.2010