Washuu

Washuu
Washuu

Washuu ist wohl das größte wissenschaftliche Genie im Universum. Sie ist 20.000 Jahre alt und war in ihrer Jugend als Studentin in einen Adeligen verliebt, von dem sie auch ein Kind hatte. Da sie aber nicht standesgemäß war, durfte sie ihren Geliebten nicht heiraten und nie wiedersehen. Auch das Kind wurde ihr genommen. Aus Enttäuschung über die grausamen gesellschaftlichen Konventionen der Erwachsenen wählte sie daraufhin den Körper eines jungen Mädchens.

Wenn irgend ein Problem auftaucht, hat Washuu mit Sicherheit einen technischen Trick parat, um es zu lösen. Sie ist mit ihrer Wissenschaft auch so gut wie unangreifbar, denn kein Gegner kann stärkere Waffen herstellen als sie.

Washuu ist die Erzeugerin Ryoukos. Da sie für Ryouko u.a. aber auch eine ihrer eigenen Eizellen verwandte, ist sie mehr Ryoukos Mutter als einfach nur ihre Erzeugerin. Sie ist auch die Konstrukteurin von Ryo Oh Ki und Souja, Kagatos Raumschiff.

Gegen Kagato hat sie allerdings vor 5.000 Jahren den Kürzeren gezogen, als es ihm gelang, sie in der reversen Schicht Soujas festzusetzen. Erst Mihoshi befreite sie (mehr oder weniger zufällig), als auch sie in die reverse Schicht verschlagen wurde und dort gegen einige riesige Ungeheur zu kämpfen hatte.


Erstellt am 19.9.1997. Letzte Änderung: 20.5.2015