Mariko

Mariko Mariko

Ihr gehört eine Art Pension, in die Masane und Riko in Folge 4 einziehen. Neben ihnen wohnen dort noch einige ziemlich seltsame Typen, nämlich Chou, Michael, Naomi undTozawa.

Mariko ist eine sehr resolute Frau, der die Vorstellung, in ihrem Haus wohne von jetzt an ein Kind, zuerst gar nicht gefällt. Doch sie gewöhnt sich an sie und Masane eigentlich sehr schnell, und nach kurzer Zeit kann sich keiner mehr vorstellen, wie es ohne die beiden gewesen ist.

Mariko kann auch gut kochen und liefert sich mit Rihoko so manches Koch-Duell, denn die Vorstellung, eine 6-Jährige wäre besser als sie, stachelt ihren Ehrgeiz ganz gewaltig an.


Erstellt am 13.7.2007. Letzte Änderung: 14.2.2012