Sockel aus Bundenbach-Schiefer

Die Sockel bestehen aus Schiefer, der aus dem Hunsrück-Ort Bundenbach stammt und berühmt für seine sehr alten Fossilien ist. Außerdem verlaufen durch den Schiefer gelegentlich auch Pyrit-Lagen, allerdings schräg. Deshalb sind diese Sockel, in denen dieser Pyrit speziell freipräpariert ist, fast alle keilförmig.

Die oben abgebildeten Sockel sind (solange ich sie noch nicht selbst verbaut habe) käuflich zu erwerben. Abmessungen: Breite und Höhe zwischen ca. 10 und 15 cm, Dicke an der Basis um die 3 - 5 cm. Stückpreis 60 Euro + Versand. Senden Sie bei Interesse bitte eine E-Mail an

Bestellung


Erstellt am 7.6.2011. Letzte Änderung auf dieser Seite: 5.4.2014